F1793: Crashkurs Popchorleitung

Methodik und neue Literatur für Popchöre

Datum: 14. November 2017
15.00 bis 19.00 Uhr
Ort: Bürgerhaus Neckarstadt
Lutherstraße 15-17
68169 Mannheim
[Google Maps]
Gebühr: € 39,00
€ 25,00 (StudentInnen)
€ 25,00 (ReferendarInnen)
€ 34,00 (BMU/VDS/VBS)*
Freie Plätze: nein
Anmeldeschluss:

03.11.2017

Wenn Sie sich nach diesem Datum anmelden, wird eine zusätzliche Bearbeitungsgebühr von € 5 fällig.

Zielgruppen

Chorleiterinnen und Chorleiter von Jugend- und Erwachsenenchören; interessierte Sängerinnen und Sänger

Seminarinhalte

Die Chorwelt hat sich verändert. Seit mehreren Jahren werden die traditionellen „weiten Täler und Höhen“ eingetauscht gegen dm-dm-singende Bässe, bunte Tücher, du-wap, Fingerschnipser und Pop. A-cappella-Pop ist salon- und konzertfähig geworden. In diesem Workshop werden Tipps und Tricks rund um das Thema Popchorleitung vermittelt – von der Stimmbildung über Schlagtechnik bis zur effizienten Probengestaltung. Dies wird praktisch angewandt anhand neuer, eigener Pop-Arrangements. Begeben Sie sich mit Carsten Gerlitz auf die unermüdliche Suche nach dem „Groove“ – dem Moment, in dem ein Chor zusammen singt, swingt, musiziert, dem Moment, der Sänger wie Publikum gleichermaßen mitreißt.

Seminarleitung: Carsten Gerlitz

Carsten Gerlitz studierte in seiner Geburtstadt Berlin Musik. Seine musikalische Ausbildung am Klavier und in Arrangement und Komposition erhielt er unter anderem bei Clemens Kühn, Hartmut Fladt und Heinrich Riethmüller. Er arbeitet als Musiker, Komponist & Arrangeur und Autor für verschiedene Verlage und Labels. Seine Klavier- und Chorarrangements sind inzwischen in über 200 Publikationen erschienen. Im eigenen Tonstudio betreut er Wort- und Musikproduktionen.
Mit seinem Chor "The Happy Disharmonists", den er seit 30 Jahren leitet, erhielt Carsten Gerlitz den Berliner Kulturpreis BONZO und veröffentlichte mehrere CDs. Seine Publikation POP BALLADS erhielt den Musikeditionspreis. Er war mehrfach Musical Director bei SAT.1, dem ZDF und RTL, arbeitete als musikalischer Leiter an verschiedenen Deutschen Theatern und Musicals und arrangierte und leitete die Palazzo-Shows in Berlin, Nürnberg, Stuttgart und Wien.
Carsten Gerlitz arrangierte für Max Raabe und das Palast Orchester, Reinhard Mey, Ute Lemper, Ernie & Bert, Pepe Lienhard und für das NDR-, das MDR-Orchester und den MDR-Kinderchor. Mit seinen Kindern vertonte er die Conni-Abenteuer. Er ist zudem regelmäßig als Dozent für Chorleitung aktiv.
www.greenlandmusic.de


Literatur

Just sing it! – Ideen zur Popchorleitung von Carsten Gerlitz; pop 4 voices herausgegeben von Lorenz Maierhofer; Easy Popchor 1, Easy Popchor 2, Easy Popchor 3, Easy Popchor 4, Supertramp for Choir, Trickfilm Hits, Love & Choir, Reinhard Mey für Chor (alle Helbling) u.v.m. arrangiert von Carsten Gerlitz


* Ermäßigungsberechtigte Verbände:
BMU = Bundesverband Musikunterricht e.V.,
VDS = Verband Deutscher Schulmusiker e.V., LV Niedersachsen,
VBS = Verband Bayerischer Schulmusiker e.V.

NEU ERSCHIENEN


Bauer, Stefan:
Lieder-Hits für Tasten-Kids, Band 1
Bestellnr.: I8277

AUS DEM KATALOG

Maierhofer, Lorenz:
There is a light (SAA)
Basis-Ausgabe

Bestellnr.: C4914


Kern, Walter :
Liedbegleitung elementar 1 - DVD
Bestellnr.: S6182DVD


Poster Sekundarstufe: Die Harmonikainstrumente
Bestellnr.: S6416