Cover:

Interdisziplinarität in der musikpädagogischen Ausbildung

Autor(en): Bernhard Gritsch, Victoria Gölles
ISBN: 9783990357064
Bestellnr.: W8229
Details: 212 Seiten, 165x235
Erscheinungstermin: Herbst 2017
€ 39,90 (inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)
auf meinen Merkzettel

Dieser Artikel erscheint in Kürze.
Gerne können Sie diesen Artikel schon jetzt vorbestellen und Sie erhalten ihn umgehend, sobald er lieferbar ist. Bitte richten Sie Ihre Vorbestellung an unseren Kundenservice.

Ich möchte benachrichtigt werden, sobald der Artikel lieferbar ist.

Beschreibung
Inhalt
Komponist

Das Institut für Musikpädagogik an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz lud im November 2013 zu einem Symposium mit dem Titel „Interdisziplinarität in Curricula der Schulmusik“. Die wesentliche Motivation, den Stellenwert interdisziplinären Agierens, Denkens und Reflektierens in musikpädagogischen Curricula im deutschsprachigen Raum zu thematisieren, resultierte aus den langjährigen Bestrebungen des Instituts, Interdisziplinarität kontinuierlich und nachhaltig in Form Interdisziplinärer Projektwochen und Interdisziplinärer künstlerischer Abschlussprojekte curricular zu verankern.

Unter den Vortragenden dieses Symposiums fanden sich Vertreterinnen und Vertreter postsekundärer Institutionen aus Deutschland, der Schweiz und Österreich, die eine Ausbildung für Musiklehrerinnen und Musiklehrer in der Sekundarstufe anbieten.

Dieser Tagungsband enthält eine Auswahl der zu Papier gebrachten Referate und beleuchtet Interdisziplinarität in der musikpädagogischen Ausbildung von verschiedenen Seiten: Der Bogen spannt sich von einer Skizzierung metaphorischer Konzepte über wissenschaftliche Reflexionen bis hin zur konkreten Umsetzung in Form einer empirischen Studie sowie curricularer Initiativen.

Siehe auch


Gies, Stefan; Heß, Frauke (Hrsg.):
Kulturelle Identität und soziale Distinktion
Bestellnr.: W7282

NEU ERSCHIENEN


Bauer, Stefan:
Lieder-Hits für Tasten-Kids, Band 1
Bestellnr.: I8277