Cover:

Musik-Freeware im Unterricht

Musik machen und verstehen mit dem Computer

Autor(en): Kurt Schlegel, Jochen Stegmaier
ISBN: 9783862271238
Bestellnr.: S6995
Details: 21,0 x 29,7 cm DIN A4, 72 Seiten
€ 25,90 (inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)
auf meinen Merkzettel in den Warenkorb
Staffelpreise:
ab 10 Ex. -46% = € 13,90

Beschreibung
Inhalt
Komponist

Award Freeware im Musikunterricht – Mit Computern Musik machen und verstehen

Wie können sich Schülerinnen und Schüler mit Hilfe kostenloser Musiksoftware die vielfältigen Erscheinungsformen der Musik selbstständig erschließen? Wie können musikalisches Interesse und Spaß an der Musik gefördert werden? Wie kann ihr Verständnis und Wissen für musikalische Formen und Parameter geweckt und das Musizieren in der Klasse angeregt werden? Welche bildungsplanbezogenen und schülerorientierten Inhalte eignen sich besonders für den Einsatz im computerunterstützten Musikunterricht?

Diesen Leitfragen gehen die beiden Autoren Kurt Schlegel und Joachim Stegmaier in der neuen Helbling-Publikation auf den Grund. Praxisnah, zielorientiert und anschaulich stellen sie sieben Programme vor, die sich für die Arbeit in der Schule besonders eignen. Dabei gehen sie immer vom musikalischen Inhalt aus: Wie kann ich ein Musik-Grafikprogramm dazu nutzen, den Schülerinnen und Schülern die Parameter Höhe und Länge zu verdeutlichen? Wie kann ich mit einem Audio-Schnittprogramm Wissen über Beethoven vermitteln und einen Podcast erstellen? Wie kann ich mit einem Notationsprogramm das Gehör trainieren?

Auf eine kurze Einführung in die Grundfunktionen des jeweiligen Programms folgen detaillierte Arbeitsaufträge, die, wo nötig, durch Audio-Material und PDF-Arbeitsblätter auf der beigefügten DVD unterstützt werden. Damit können die Schülerinnen und Schüler selbstständig im Computerraum, auf ihren mobilen Geräten oder zu Hause mit den Materialien arbeiten. Viele Screenshots und Video-Tutorials zu jedem Programm garantieren auch Lehrkräften mit wenig Erfahrung auf diesem Gebiet ein schnelles Beherrschen der Programme.

Programmübersicht und Systemvoraussetzungen
- Coagula (Windows)
- vanBasco’s Karaoke Player (Windows)
- HammerHead Rhythm Station (Windows)
- Loopmash (iPhone, iPad, iPod)
- Audacity (Windows/Apple/Linux)
- Sequel LE 3 (Windows/Apple)
- Noteflight (läuft als Online-Cloud-Programm auf allen Betriebssystemen)

Alle Programme befinden sich zur problemlosen Installation auf der inklusiven DVD.


Aus dem Inhalt:

Coagula — Wenn Bilder zu Musik werden
- Eine Melodie erzeugen
- Ein Musik-Quiz erstellen
- Eine Klanggeschichte entwerfen
- Bilder einer digitalen Ausstellung

vanBasco’s Karaoke Player — Karaoke im Klassenzimmer
- Eine eigene Casting-Show veranstalten
- Ein eigenes Playback erstellen

HammerHead Rhythm Station — Hip-Hop aus dem Drumcomputer
- Einen einfachen Drum-Loop erstellen
- Rhythmuspatterns in HammerHead gestalten
- Schlagzeugnotation in HammerHead übertragen

Loopmash — Grooves mit iPhone, iPad und iPod
- Einen eigenen Rap-Song produzieren
- Produktion einer CD

Audacity — The Sound of Beethoven
- Effekte-Check mit Beethoven Remix
- Das One-Minute-Sinfoniepuzzle
- Projekt: Beethoven-Podcast
- Einen Podcast veröffentlichen

Mit Sequel Schritt für Schritt zum eigenen Hit
- Übungen/Erste Schritte
- Einen eigenen Song erstellen
- Eine Gesangsstimme zum Song aufnehmen
- Alte Musik verrückt

Noteflight — Noten schreiben in der Wolke
- Eine Melodie eingeben
- Lücken erhören
- In mehreren Systemen notieren
- Eine Melodie nach Zufallszahlen erstellen
- Ein harmonisches Begleitmodell notieren
- Eine Melodie mit einem Text versehen
- Ein Stück mit Noteflight anderen zur Verfügung stellen und gemeinsam in der Wolke bearbeiten
- Noteflght mit Youtube verknüpfen und eine dynamische Notation mit einem Musikvideo synchronisieren

Wie Sie mit diesem Heft kompetenzorientiert arbeiten können, erfahren Sie hier.



Rezension

Das knapp 25 Euro kostende Buch hat uns absolut begeistert. Warum gab es so etwas nicht schon zu meiner Schulzeit? Sehr anschaulich wird hier das Thema „Musik am Computer“ dargestellt. Da die Programme auf der DVD sind, können sie auch problemlos installiert werden. Das Buch deckt ein breites Spektrum des digitalen Musikunterrichts ab. Mit diesem Unterrichtsstoff sind die Lehrer der King bei den Schülern! Aber auch für Erwachsene, die einen Einstieg in die digitale Musikbearbeitung suchen, ist dieses Buch wärmstens zu empfehlen.
www.fachbuchkritik.de

Siehe auch


Steiner, Johannes (Hrsg.):
digital MUSICIANship
Bestellnr.: W8094

NEU ERSCHIENEN


Bauer, Stefan:
Lieder-Hits für Tasten-Kids, Band 1
Bestellnr.: I8277