Cover:

Southway

Suite für Klavier / Suite for Piano

Autor(en): Jean Kleeb
ISBN: 9783990359976
Bestellnr.: I8591
Details: Heft inkl. Code für die Helbling Media App für Gesamtaufnahmen; 24 Seiten, 22,9 cm x 30,5 cm
€ 17,50 (inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)
auf meinen Merkzettel in den Warenkorb

Beschreibung
Inhalt
Komponist

Moderne Weltmusik für Klavier

In seiner fünfsätzigen Klaviersuite Southway (2008) lässt der gebürtige Brasilianer Jean Kleeb Motive aus Legenden der indianischen Kulturen, Eindrücke der Landschaften Patagoniens sowie das Lebensgefühl Lateinamerikas in moderne Tonsprache einfließen. Aufgrund seiner kompositorischen Vielseitigkeit entsteht dabei eine weitreichende und reizvolle Stilsynthese aus Klassik und Folklore, Tradition und Moderne, E- und U-Musik. Auch Jazzelemente blitzen (in der Harmonik) immer wieder auf.

Am offenkundigsten zeigen sich Kleebs lateinamerikanische Inspirationsquellen aber in der Rhythmik. Vielfältig wechselnde, originelle Rhythmus- und Taktstrukturen geben dem Werk seine ganz eigene Prägung. Erfrischend sind auch die der indianischen Tradition entspringenden Klangmuster, die immer wieder wohlklingend klare musikalische Lösungen ermöglichen. So entsteht insgesamt ein kraftvolles, teils betörendes, teils mitreißendes Stück moderner Weltmusik.

Das Werk besitzt ein mittleres bis hohes Anspruchsniveau und ist für ambitionierte Jugendliche, Studierende, Profis und Klavier-Liebhaber/innen gleichermaßen geeignet. Zusätzlich enthält die großzügig formatierte Einzelausgabe ein zweisprachiges Vorwort (deutsch/englisch).

Helbling Media App

Southway in der HELBLING Media App

Mit der kostenlosen HELBLING Media App stehen Ihnen Gesamtaufnahmen zu allen fünf Sätzen der Suite Southway zur Verfügung. Auf der vorderen Umschlagsinnenseite finden Sie einen kurzen Anleitungstext sowie den Zugangscode zu Ihrem Audio-Angebot.

Rezension

Insgesamt muss der Spieler in Southway ein weites Ausdrucksspektrum durchmessen. Auf der einen Seite stehen die fast impressionistischen, mit viel Freiheit zu gestaltenden Klangchiffren des Einleitungsteils von Ipirungaua [...] Den Gegenpol bilden die rhythmisch straffen Passagen in der Dança mit ihren Samba- und Baiaio-Rhythmen sowie der einer afro-brasilianischen Gottheit huldigende Xangô: ein rasantes „Allegro con brio“ mit schlagzeugartigen Effekten [...]

Gerharf Dietel, üben & musizieren 3/2019, vollständige Rezension: üben & musizieren

Siehe auch


Mendoza, Wingel Gilberto Pérez:
Der Hase des Mondes
Bestellnr.: I8386



Anselm Hüttenbrenner, Michael Aschauer (Hrsg.):
Geisterszenen - 22 Tongemälde für Klavier (Erstausgabe)
Bestellnr.: W7452

NEU ERSCHIENEN


Dorothee Graefe-Hessler, Werner Jank, A. Marke:
Primacanta - Jedem Kind seine Stimme!, Handbuch
Bestellnr.: S8568