Cover:

Musikunterricht und Inklusion

Grundlagen, Themen- und Handlungsfelder

Autor(en): Heinrich Klingmann, Katharina Schilling-Sandvoß (Hrsg.) sowie 25 weitere Autorinnen und Autoren
ISBN: 9783862275120
Bestellnr.: 386227512
Details: ca. 400 Seiten
Erscheinungstermin: August 2022
€ 29,90 (inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)
auf meinen Merkzettel

Dieser Artikel erscheint in Kürze.
Gerne können Sie diesen Artikel schon jetzt vorbestellen und Sie erhalten ihn umgehend, sobald er lieferbar ist. Bitte richten Sie Ihre Vorbestellung an unseren Kundenservice.

Ich möchte benachrichtigt werden, sobald der Artikel lieferbar ist.

Beschreibung
Inhalt
Komponist
Button Inklusion

Spätestens seit der Übernahme der Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen (UN-BRK) von Bund und Ländern im Jahre 2009 ist Inklusion im öffentlichen Bewusstsein zu einer zentralen Entwicklungsaufgabe geworden. Der aus dem englischen inclusive education hervorgegangene Begriff, der oft mit der Pädagogik der Vielfalt in Verbindung gebracht wird, hat inzwischen seinen festen Platz in der Schullandschaft gefunden – und somit auch im Musikunterricht.

Der vorliegende Sammelband erörtert in 23 Beiträgen namhafter Autorinnen und Autoren verschiedene Aspekte inklusiven Denkens und Handelns im Zusammenhang mit musikalischer Bildung. Die Beiträge handeln u. a. von allgemeinen bildungswissenschaftlichen Grundlagen, von institutioneller Schulentwicklung, von Heterogenität im Klassenzimmer und den Möglichkeiten digitaler Medien. Sie sprechen von Inklusion aus der Sicht der Förderpädagogik und der Elementaren Pädagogik sowie aus der Sicht der Musiktherapie und der inklusiven Jugendarbeit. Sie nehmen Bezug auf Migration, musikkulturelle Vielfalt sowie Community Music und werfen Fragen nach der Bedeutung gendersensiblen Unterrichtens auf.

Ein besonderer Fokus liegt auf konkreten Handlungsfeldern des Musikunterrichts aus inklusivem Blickwinkel, wie z. B. Singen, Musikmachen, Improvisieren, Musikhören, Tanz und Bewegung, Ästhetisches Erleben und Kooperatives Lernen.

Ein umfangreiches Literaturverzeichnis gibt einen fundierten Überblick über die relevanten Veröffentlichungen der letzten Jahre.

Eine unverzichtbare Lektüre für alle, die sich für Voraussetzung, Bedingungen und Umsetzungsmöglichkeiten eines partizipativen, demokratischen und somit alle Menschen einschließenden Musikunterrichts interessieren. Ein Begleitbuch für Schule, Studium und Lehrerinnen- und Lehrerbildung.

Mit Beiträgen folgender Autorinnen und Autoren:

Heike Arnold-Joppich, Anja Bossen, Alicia de Bánffy-Hall, Dorothee Barth, Michael Dartsch, Daniel Mark Eberhard, Frits Evelein, Max Fuchs, Juliane Gerland, Marc Godau, Ina Henning, Johann Honnens, Michael Huhn, Birgit Jeschonneck, Heinrich Klingmann, Franz Kasper Krönig, Christine Löbbert, Birgit Lütje-Klose, Paul Mecheril, Lars Oberhaus, Annedore Prengel, Ulf Preuss-Lausitz, Katharina Schilling-Sandvoß, Ilka Siedenburg, Corinna Vogel, Annette Ziegenmeyer, Kerstin Ziemen

SIEHE AUCH

Musikunterricht inklusiv, Buch + App
Laufer, Daniela; Vogel, Corinna:
Musikunterricht inklusiv, Buch + App
Bestellnr.: 386227439

NEU ERSCHIENEN


Cremer, Tanja; Drescher, Meike; Kucharski, Judith:
LeLiBu 3/4, Das Lernliederbuch 2
Bestellnr.: 386227360