Lehrplansynopsen MusiX BY (ab 2017)

→ MusiX 1 und der LehrplanPLUS (Gymnasium) in Bayern

Download als PDF

→ MusiX 1 und der LehrplanPLUS (Realschule) in Bayern

Download als PDF

→ MusiX 2 und der LehrplanPLUS (Realschule) in Bayern

Download als PDF

→ MusiX 3 und der LehrplanPLUS (Realschule) in Bayern

Download als PDF


Lehrplansynopsen MusiX (ab 2019)

→ MusiX 1 und das Kerncurriculum in NRW

Download als PDF
Download als Word-Dokument

→ MusiX 2 und das Kerncurriculum in NRW

In Vorbereitung


Ergänzungsmaterialien NRW

Für die genaue Passung der Inhalte zu den aktuellen Bildungsplänen finden Sie an dieser Stelle Ergänzungsmaterialien zu den Themenbereichen „Weltliche Musik im Mittelalter“ und „Höfische Tänze im Barock“.

Die Ergänzungsmaterialien zu MusiX 1 dürfen Sie vervielfältigen und Ihren Schülerinnen und Schülern zur Verfügung stellen. Alle dazugehörenden Medien (sowohl für die Unterrichtenden als auch für die Lernenden) sind in der kostenlosen HELBLING Media App verfügbar. Die entsprechenden Codes für das Hinzufügen der Inhalte finden Sie in den jeweiligen Ergänzungsmaterialien.

Zulassungen

Neuausgabe D (ab 2019) Band 1 und 2 /
Ausgabe D (ab 2011) Band 1 bis 3

Bundesland Schulart
Baden-Württemberg Sekundarstufe I, Niveau G, M, E sowie Gymnasium
Bremen Oberschule und Gymnasium
Hessen Sekundarstufe I, alle Schularten
Niedersachsen Oberschule, Realschule, Integrierte Gesamtschule, Gymnasium
Rheinland-Pfalz Realschule, Integrierte Gesamtschule, Gymnasium
Thüringen Sekundarstufe I, alle Schularten

In Berlin, Brandenburg, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, NRW, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein gibt es entweder kein Zulassungsverfahren mehr oder das Fach Musik ist dort nicht mehr zulassungspflichtig. Das Saarland übernimmt die Zulassungen aus Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz.


Ausgabe BY (ab 2017), Bayern (LehrplanPLUS) Band 1 bis 3

Diese Ausgabe ist durch das Kultusministerium in Bayern für das Gymnasium und die Realschule LehrplanPLUS zugelassen.


Ergänzungsmaterialien NRW

Für die genaue Passung der Inhalte zu den aktuellen Bildungsplänen finden Sie an dieser Stelle Ergänzungsmaterialien zu den Themenbereichen „Weltliche Musik im Mittelalter“ und „Höfische Tänze im Barock“.

Die Ergänzungsmaterialien zu MusiX 1 dürfen Sie vervielfältigen und Ihren Schülerinnen und Schülern zur Verfügung stellen. Alle dazugehörenden Medien (sowohl für die Unterrichtenden als auch für die Lernenden) sind in der kostenlosen HELBLING Media App verfügbar. Die entsprechenden Codes für das Hinzufügen der Inhalte finden Sie in den jeweiligen Ergänzungsmaterialien.

Die Rolle der Start-Ups in MusiX

Eine wichtige Rolle spielen die jedem Kapitel vorangestellten Start-Ups oder Warm-Ups. Diese progressiv aufeinander aufbauenden kleinen Übungen und Stücke erfüllen unterschiedliche Funktionen. Im Rahmen der aufbauenden Konzeption von MusiX führen sie die Lernenden spielerisch in die Inhalte der jeweiligen Kapitel ein. Bezogen auf das gemeinsame Musizieren bereiten sie als Grundlagentraining auf den sicheren Umgang mit Metrum, Rhythmus und Melodien vor. Im Sinne eines nachhaltigen Musikunterrichts erweitern und vertiefen sie schrittweise musikalische Kernkompetenzen.


Tutorial zur Interaktiven Notentafel

Lernen Sie in diesem Video, wie Sie auf einfache Weise Notensätze erstellen und in der Klasse per Whiteboard oder Beamer präsentieren. (Das Tutorial demonstriert Ihnen die Software am Beispiel des mip-Journals. Die Funktionsweisen der MusiX-Notentafel sind identisch.)

Webtipps für Ausgabe D (ab 2011)

Die MusiX Web-Tipps enthalten eine Sammlung von kostenfreien Web-Links zu ausgewählten Aufnahmen, Hörimpulsen, Interpretationsvergleichen, Tanzbeispielen und kontextuellen Informationen. Im Schülerband wird auf die Links mit dem - Symbol verwiesen.

Die Web-Tipps wurden sorgfältig recherchiert und auf ihre Eignung im musikpädagogischen Kontext hin geprüft. Sie weisen in den meisten Fällen auf externe Links im Internet hin, auf die der Verlag keinen Einfluss hat. Deswegen kann es sein, dass manche Seiten (insbesondere auf Youtube) zeitweise aus urheberrechtlichen Gründen von den Verwertungsgesellschaften gesperrt sind. Zugleich kann der Verlag keine Garantie für die Änderung von Webadressen oder für Änderungen des Seiteninhalts übernehmen und distanziert sich ausdrücklich von Inhalten, die diskriminierend oder politisch nicht korrekt sind oder nicht der freiheitlich-demokratischen Grundordnung entsprechen.

Die Geschichte der Filmmusik

S. 15, Aufgabe 7

Web-Tipp 1
Web-Tipp 2

Hans Zimmer —
ein Filmkomponist stellt sich vor

Web-Tipp 1
Web-Tipp 2

Sklaven für die Neue Welt

S. 26, Aufgabe 1a

Web-Tipp 1

S. 26, Aufgabe 1a

Web-Tipp 2
Web-Tipp 3
Web-Tipp 4

Ein Hippiemusical

S. 43, Aufgabe 1

Web-Tipp 1

S. 43, Aufgabe 2

Web-Tipp 2
Web-Tipp 3

Das Musical — eine Erfolgsgeschichte

S. 46, Wissensbox

Web-Tipp 1

„Unsere Heimat ist die Kurve”

S. 54, Aufgabe 1

Web-Tipp 1
Web-Tipp 2
Web-Tipp 3
Web-Tipp 4
Web-Tipp 5

Lieder aus der Kurve

S. 55, Aufgabe 3

Web-Tipp 1
Web-Tipp 2
Web-Tipp 3
Web-Tipp 4

Yemayá: Orisha des Meeres

S. 57, Aufgabe 2

Web-Tipp 1
Web-Tipp 2

Eine faszinierende Frau:
Hildegard von Bingen

S. 58, Aufgabe 1

Web-Tipp 1
Web-Tipp 2

Vom Dirigierzeichen zur Notation:
Neumen und Quadrate

S. 59, Aufgabe 5

Web-Tipp 1
Web-Tipp 2

Musiktherapie und die heilende Kraft
der Musik

S. 60, Aufgabe 3

Web-Tipp 1
Web-Tipp 2

Vom Werbelied zum Audio-Branding

S. 61, Aufgabe 5

Web-Tipp 1
Web-Tipp 2
Web-Tipp 3
Web-Tipp 4
Web-Tipp 5
Web-Tipp 6

Königin der Instrumente: die Orgel

S. 67, Aufgabe 1b

Web-Tipp 1
Web-Tipp 2
Web-Tipp 3

Einem Organisten über die Schulter geschaut

S. 69, Aufgabe 8

Web-Tipp 1
Web-Tipp 2
Web-Tipp 2

Die Erschaffung der Tiere

S. 72, Aufgabe 1

Web-Tipp 1
Web-Tipp 2

The Greatest Song of All Time?

S. 83, Aufgabe 2

Web-Tipp 1

Sting — vier Jahrzehnte Rockmusik

S. 87: (Umwelt-) Politisches Engagement

Web-Tipp 1
Web-Tipp 2

S. 87: Musical

Web-Tipp 3
Web-Tipp 4
Web-Tipp 5

Musikkonserve:
vom Phonographen zur Digitalisierung

S. 91, Aufgabe 4

Web-Tipp 1

Rip. Mix. Burn.

S. 91, Aufgabe 5

Web-Tipp 1
Web-Tipp 2
Web-Tipp 3
Web-Tipp 4
Web-Tipp 5

Hinter den Kulissen: Das ist Radio!

S. 92, Aufgabe 1

Web-Tipp 1

Radio selbst gemacht

S. 93, Aufgabe 5

Web-Tipp 1
Web-Tipp 2

Formen von Musikvideos

S. 94, Aufgabe 3

Web-Tipp 1

Pokerface – ein Video analysieren

S. 95, Aufgabe 5

Web-Tipp 1
Web-Tipp 2
Web-Tipp 3

Rendezvous auf dem Marktplatz
von Sevilla

S. 102, Aufgabe 1

Web-Tipp 1
Web-Tipp 2

S. 103, Aufgabe 5

Web-Tipp 3
Web-Tipp 4

S. 103, Aufgabe 7

Web-Tipp 5
Web-Tipp 6
Web-Tipp 7
Web-Tipp 8

Verhängnisvolle Begegnungen

S. 105, Aufgabe 7

Web-Tipp 1
Web-Tipp 2

Liebe im Endstadium:
eine ausweglose Situation

S. 107, Aufgabe 4

Web-Tipp 1
Web-Tipp 2

Der Fall Carmen:
eine Gerichtsverhandlung

S. 108, Aufgabe 2

Web-Tipp 1
Web-Tipp 2
Web-Tipp 3

Gedanken eines Popstars

S. 112, Aufgabe 1

Web-Tipp 1
Web-Tipp 2

… und ein antifranzösischer „Deserteur“

S. 113, Aufgabe 4

Web-Tipp 1
Web-Tipp 2
Web-Tipp 3
Web-Tipp 4

Musik im Dritten Reich

S. 114, Aufgabe 2

Web-Tipp 1
Web-Tipp 2
Web-Tipp 3

S. 115, Aufgabe 6

Web-Tipp 4
Web-Tipp 5
Web-Tipp 6

Missbrauchte Lieder

S. 116, Aufgabe 1

Web-Tipp 1
Web-Tipp 2
Web-Tipp 3

S. 116, Aufgabe 1

Web-Tipp 4
Web-Tipp 5
Web-Tipp 6

Amandla – die Macht des Chorgesangs

S. 116, Aufgabe 1

Web-Tipp 1
Web-Tipp 2
Web-Tipp 3

Gesang gegen Unterdrückung

S. 119, Aufgabe 6

Web-Tipp 1
Web-Tipp 2
Web-Tipp 3
Web-Tipp 4
Web-Tipp 5

Das 19. Jahrhundert

S. 123, Aufgabe 3

Web-Tipp 1

S. 123, Aufgabe 4

Web-Tipp 2

Programmmusik:
Orchesterspuk und Totentanz

S. 126, Aufgabe 1

Web-Tipp 1

Franz Liszt —
ein musikalische Universum

Franz Liszt — ein musikalische Universum

Web-Tipp 1
Web-Tipp 3

Nationale Schulen

S. 135, Aufgabe 6

Web-Tipp 1

All Gods Children Got Rhythm —
Spiritual und Gospel

S. 144, Aufgabe 3

Web-Tipp 1

Gesungene Geheimbotschaften

S. 145, Aufgabe 4

Web-Tipp 1
Web-Tipp 2
Web-Tipp 3
Web-Tipp 4
Web-Tipp 5
Web-Tipp 6

S. 145, Aufgabe 6

Web-Tipp 7

Streetbands and Jazz Funerals

S. 146, Aufgabe 3

Web-Tipp 1
Web-Tipp 2
Web-Tipp 3
Web-Tipp 4

S. 147, Aufgabe 6

Web-Tipp 5

Die Geburtsstätte des Old Time Jazz

S. 147, Aufgabe 4

Web-Tipp 1

Die Story des Jazz

S. 149, Aufgabe 3

Web-Tipp 1
Web-Tipp 2

Die Seele des Jazz: Improvisation

S. 151, Aufgabe 5

Web-Tipp 1

Miles Ahead — ein Jazzuniversum

S. 155, Aufgabe 5

Web-Tipp 1
Web-Tipp 2

„Da fliegen die Fetzen“:
tumultreiche Aufführungen

S. 163, Aufgabe 5

Web-Tipp 1
Web-Tipp 2

Ein Violinkonzert für einen Engel

S. 165, Aufgabe 7

Web-Tipp 1
Web-Tipp 2

Ein Werk mit Sprengkraft

S. 166, Aufgabe 3

Web-Tipp 1

„Anything Goes“ — Musik nach 1945

S. 168, Aufgabe 1

Web-Tipp 1
Web-Tipp 2

Vom Leben ausgeschlossen:
Der Leiermann

S. 181, Aufgabe 3

Web-Tipp 1
Web-Tipp 2 Web-Tipp 3

Wir haben ein Gesetz:
Ratio und Emotio

S. 182, Aufgabe 2

Web-Tipp 1

„Die Kunst ist tot“:
Experimente mit Stimme

S. 184, Aufgabe 1

Web-Tipp 1
Web-Tipp 2

S. 184, Aufgabe 2

Web-Tipp 3
Web-Tipp 4
Web-Tipp 5
Web-Tipp 6
Web-Tipp 7
Web-Tipp 8
Web-Tipp 9

S. 184, Aufgabe 3

Web-Tipp 10
Web-Tipp 11
Web-Tipp 12

Rhythm And Poetry:
virtuose Wortgefechte

S. 186, Aufgabe 1

Web-Tipp 1
Web-Tipp 2
Web-Tipp 3
Web-Tipp 4

Wer ist hier eigentlich der Künstler?

S. 192, Aufgabe 1: Flashmob

Web-Tipp 1
Web-Tipp 2

S. 192, Aufgabe 1: Flash celebrations

Web-Tipp 3

S. 192, Aufgabe 1: Kulturaktionen
(Random acts of culture)

Web-Tipp 4

S. 192, Aufgabe 1: Marketing mobs

Web-Tipp 5

S. 192, Aufgabe 1: Flash politics

Web-Tipp 6

S. 192, Aufgabe 1: Urban pranksters

Web-Tipp 7

S. 192, Aufgabe 3

Web-Tipp 8

Grundwissen Musiklehre kompakt

S. 203

Web-Tipp 1